Leistungen

  1. Ausführliche Anamneseerhebung und psychiatrische Exploration, inkl. Biographie, Sozialanamnese und bei Bedarf auch Fremdanamnese mit Bezugspersonen
  2. Diagnostik inkl. körperliche Untersuchung, Blutabnahme, psychiatrische Skalen
  3. Erstellen eines individuellen Behandlungsplans
  4. Psychoedukative Gespräche
  5. Störungsspezifische psychiatrische und psychotherapeutische Interventionen
  6. Medikamentöse Einstellung bzw. Anpassung einer bereits bestehenden Medikation
  7. Entzugs- bzw. Reduktionsbehandlungen (Alkohol, Medikamente, Drogen, Nikotin)
  8. Substitutionsbehandlung bei Opiatabhängigkeit (Einstellungen und Weiterbehandlungen)
  9. Verhaltenstherapeutisch/schematherapeutisch orientierte Psychotherapie
  10. NADA-Ohrakupunktur
  11. Progressive Muskelentspannung
  12. Angehörigenberatung
  13. Fachärztliche Stellungnahmen (Mutterschutz, Führerschein, AMS usw.)
  14. Hausbesuche (in Ausnahmefällen)
  15. Allgemeinmedizinische Betreuung und Koordination